Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Treffen AG Öffentlichkeitsarbeit

Details

Datum:
20. November 2018
Zeit:
18:00 bis 19:00
Exportieren

Liebe Genossinnen und Genossen,

der heiße Herbst ist angebrochen und die politische Situation ist lebhaft wie selten zuvor. Dazu rückt auch die Europawahl und die Kommunalwahl 2020 immer näher. Deshalb sollten wir unsere Öffentlichkeitsarbeit wieder fokussieren.

Wir laden euch zu unser nächsten Sitzung der offenen

AG Öffentlichkeitsarbeit am 20. November um 18 Uhr

ins Willy-Brandt-Zentrum ein.

Es wird insgesamt nur einen Tagesordnungspunkt geben. Wir wollen über die zukünftige Aufgabenbereiche, Teams und Projekte der Öffentlichkeitsarbeit reden. Anfängliche Ideen findet Ihr im Internet im internen Bereich unter „Öffentlichkeitsarbeit“ und „Kampagne“, u.a.: https://www.spd-velbert.de/pr/ (Passwort auf Anfrage im Parteibüro!!!)

Wir können jede Menge Mitarbeiter gebrauchen!

  • Wer kann fotografieren? Bei Veranstaltungen oder Portrait-Fotos?
  • Wer kann grafische Bildbearbeitung oder Designs erstellen?
  • Wer kann Veranstaltungen mitplanen und gestalten?
  • Wer kann bei Veranstaltungen mithelfen, kellnern oder mit aufbauen?
  • Wer will Kampagnen wie die „… vor Ort!“ oder die „Vision 2020“ vorwärts bringen?
  • Wer kann die Homepage mitbetreuen?
  • Wer will Mitgliederkaffeetrinken nicht nur als Gast begleiten?
  • Wer kann Texte schreiben, von „Berichterstattungen“ bis Pressemitteilungen?
  • Wer kann gut Rechtschreibung sowie Stil und Texte korrigieren?
  • Wer kann die aktuelle Presse verfolgen und über Wichtiges berichten?
  • Wer kann die Konkurrenz beobachten und informieren?
  • Wer hat weitere Ideen, wie wir uns besser darstellen können?
  • Wer hat Diskussionsthemen, die wir künftig in Veranstaltungen besprechen und wie wir das machen sollen?
  • Wer hat vielleicht ganz neue Ideen?

Jeder ist herzlich willkommen!

Wir freuen uns über eure Teilnahme und eine spannende Grundsteinlegung unserer zukünftigen Außendarstellung.

Liebe Grüße

Sebastian Hampf

Parteisekretär