Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Exkursion zur Alten Synagoge

Details

Datum:
10. April 2019
Zeit:
14:00
Exportieren

Veranstaltungsort

ZOB Velbert, Bussteig 3
Friedich-Ebert-Straße
42551 Velbert,

Google Karte anzeigen

Die Begegnungsstätte Alte Synagoge Wuppertal ist eine Gedenkstätte
für die Opfer des Nationalsozialismus und ein jüdisches Museum. Sie
befindet sich im Zentrum von Wuppertal-Elberfeld, genau dort, wo
bis zur sogenannten „Reichskristallnacht“ im November 1938 die
Synagoge stand. Im Museum wird an die jüdische Geschichte und an
das Schicksal der jüdischen Mitbürger in Wuppertal und der Region
erinnert. In einer Zeit der wiederaufkeimenden Intoleranz und des
Antisemitismus, der Relativierung der Verbrechen des National-
sozialismus setzt der Besuch dieses Museums auch ein Zeichen, die
Erinnerungen an die Schrecken wachzuhalten und das geschichtliche
Verständnis zu fördern.
Die AG SPD 60 plus Velbert – Mitte lädt alle Bürgerinnen und Bürger
zum Besuch dieses Museums ein. Treffpunkt ist der ZOB am
Mittwoch, den 10. April 2019, um 14:00 Uhr (Bussteig 3)
Die Führung im Museum beginnt um 15:00 Uhr und dauert ca. 90
Minuten.
Der Kostenbeitrag (Fahrt, Eintritt, Führung) beträgt 14,00 €.
Anmeldung bitte unter 01577 6828708 oder wilhelm.meincke@nullimail.de

Flyer Alte Synagoge