Übersicht

Fraktions-Anträge/-Anfragen und -Presse

Inklusion vorantreiben

Für 2019 sieht der Haushalt der Stadt bereits einen hauptamtlichen Behindertenbeauftragten vor. Dieser soll sich in Zukunft darum kümmern, dass Velbert für alle Bürgerinnen und Bürger lebenswerter wird und Barrieren abgebaut werden. Doch wie weit ist die Verwaltung bei der…

Ausreichend Kita-Plätze schaffen!

Seit Jahren hinkt die Stadt Velbert beim Ausbau der Kindertagesstätten hinterher. Deshalb beantragt die SPD-Fraktion im Jugendhilfeausschuss einen zügigen Ausbau der Kita-Plätze in den Wohnquartieren, bei einer bedarfsgerechten Versorgung und einer entsprechenden pädagogischen Qualität. Hier unser Antrag zum Ausbau…

Jugendhilfe neu gestalten

Die SPD-Fraktion beantragt im Jugendhilfeausschuss und in der nächsten Ratssitzung eine Umstrukturierung der städtischen Jugendhilfe. Velbert soll sich an den sozialraumorientierten Angeboten der Stadt Rosenheim orientieren und eine für Velbert angepasste Jugendhilfe anbieten. Hier unser Antrag zur Neugestaltung der…

Eine schnelle ÖPNV-Verbindung zwischen Velbert und Düsseldorf

Die SPD-Fraktion fordert die Stadtverwaltung im Haupt- und Finanzausschuss auf, eine direkte Schnellbusverbindung zwischen Velbert-Mitte und Düsseldorf und dem Düsseldorfer Flughafen mit den betroffenen Städten im Kreis zu besprechen. Diese Busverbindung würde die Attraktivität, den ÖPNV zu nutzen, deutlich erhöhen.

Sicherheit geht vor: Tempolimit auf der Voßkuhlstraße

In einem weiteren Antrag im Bezirkssausschuss Velbert-Langenberg fordert die SPD-Fraktion, das Tempolimit auf der Voßkuhlstraße zu erweitern um alle Verkehrsteilnehmer zu schützen. Der ein oder andere Unfall kann dadurch vermieden werden! Hier unser Antrag dazu.

Beethoven wurde in Velbert gesichtet!

Anlässlich seines 250. Geburtstages möchte die SPD-Fraktion in Velbert, dass die KVBV das Jahr 2020 Ludwig van Beethoven widmen soll. Aufgrund seiner herausragenden Werke können sich die Musik- und Kunstschule sowie die Chöre dem Komponisten widmen. Den Antrag finden sie…

Anfrage Waldschlösschen/Tennisplätze

Die SPD-Fraktion stellte im Bezirksauschuss Velbert-Neviges die Anfrage, inwieweit die Firma, die für die Bauarbeiten an diesem Ort vernantwortlich ist, erlaubt wurde, die Parkplätze des Freibades zu nutzen. Die fehlenden Plätze könnten bei der Öffnung des Freibades zum Problem werden.

Stadtteilbüros sinnvoll öffnen

Der Antrag der SPD-Fraktion im Haupt- und Finanzausschuss weist darauf hin, dass die Öffnungszeiten der Stadtteilbüros in Velbert-Neviges und Velbert-Langenberg sinnvoll geöffnet werden sollen. Besonders die demographische Entwicklung mit einer älter werdenden Bevölkerung bewirkt wohnortnahe Dienstleistungen für die Bürgerinnen und…

Antrag zur Verkehrssicherheit an der L107

Ein weiterer Antrag im Bezirksausschuss Velbert-Langenberg von der SPD-Fraktion fordert die Stadtverwaltung auf, die Verkehrssicherheit für Passanten, Fahrradfahrer sowie den Autoverkehr wiederherzustellen, da es in verschiedenen Bereichen in Langenberg zu akuten Gefährdungen kommt. Die Bürgersteige und die Fahrradwege werden nicht…

Verkehrssicherheit in der Langenberger Innenstadt

Die SPD-Fraktion stellt im Bezirksausschuss Velbert-Langenberg den Antrag, dass geprüft werden soll, inwieweit die Durchfahrt für PKWs in der Hellerstraße verhindert werden kann und ob die Anlieferzeiten in der Fußgängerzone eingehalten werden können, da es für die Passanten in der…

Attraktivitätssteigerung des Froweinplatzes

Die SPD-Fraktion fordert die Verwaltung auf, den Langenberger Froweinplatz mit einem Alkoholverbot sowie dem Verbot der Taubenfütterung, die Verunreinigung mit Hundekot und Zigarettenkippen zu belegen. Der Platz ist für viele Langenberger, aber auch für Touristen und Gäste das Tor zur…

Informationskampagne für weiterführende Schulen

Die SPD-Fraktion stellt im Haupt- und Finanzausschuss den Antrag, insgesamt 30.000€ für eine Informationskampagne zur Verfügung zu stellen, die alle weiterführenden Schulen im Velberter Stadtgebiet bewerben soll. Einerseits sollen die Velberter Schulen attraktiver für sogenannte Auspendler werden, also für Velberter…

Öffnungszeiten der Servicebüros erweitern

Die SPD-Fraktion hat mit allen anderen Fraktionen außer der CDU, den Antrag gestellt, die Öffnung der Servicebüros zu ändern. Insbesondere die Nebenstellen in Langenberg und Neviges sind für viele Bürgerinnen und Bürger kaum nutzbar, da sich die Öffnungszeiten…

Rettet Biene Maja!

Die SPD Fraktion fordert die Verwaltung auf, aktiv gegen das Insektensterben zu kämpfen. In ihrem Antrag beantragt die Fraktion, dass das Thema Insektensterben in allen zuständigen Ausschüssen auf die Tagesordnung gesetzt wird. Hintergrund des Antrags sind neueste…

Ehrung für Willy Fleckhaus

Die SPD-Fraktion im Bezirksausschuss Velbert-Mitte hat den Antrag gestellt, in Zukunft eine Straße oder Platz in Velbert nach dem berühmten Künstler und gebürtigen Velberter Willy Fleckhaus zu benennen. Der Grafikdesigner hat unter anderem das berühmte Logo für…

Mehrheit im Rat stimmt für ein Jugendparlament

In der letzten Ratssitzung vor den Sommerferien kann mit großer Freude verkündet werden, dass auf Grundlage des Antrages der SPD-Fraktion und mit Hilfe aller anderen Fraktionen – außer der CDU und des Bürgermeisters- das Jugendparlament in Velbert ab den nächsten…

Spielplatz Friedrichstraße

Der Spielplatz an der Friedrichstraße, dem Fahrradgeschäft gegenüberliegend, ist ein Stiefkind unter den Spielplätzen in der Stadt. Unser Antrag an den Verwaltungsrat der Technischen Betriebe (TBV), die für die Spielplätze verantwortlich sind, soll der langjährigen Diskussion zur Erneuerung ein…