Übersicht

zusammengefasste Themen & Veranstaltungen

Wir beschäftigen uns immer wieder mit Themen aus der Kommunalpolitik, wie auch aus Land, Bund, Europa kommen können. Hier eine kleine Auswahl aktueller oder gerade behandelter Themen …

Bild: Barbara Wendt

SPD gedenkt Reichspogromnacht

Am heutigen Freitag, dem 9. November, jährte sich die Reichspogromnacht zum 80. Mal. Auch die SPD Velbert gedenkt der Opfer des NS-Regimes. Am zentralen Gedenkstein am neugestalteten Offersplatz legten die Genossinnen und Genossen, der Bürgermeister, andere Parteien und viele Schüler…

„Wetten, dass…?“ – Juso-Wette für den guten Zweck

Das Projekt „Lego-Rampen“ von Pro Mobil war bereits im Sommer dieses Jahres Thema der Velberter Presse. Der Verein Pro Mobil baut Rampen, die die Barrierefreiheit für Menschen im Rollstuhl gewährleisten sollen. So wurde die Simplizität von Lego-Steinen genutzt, um das Interesse von Gewerbetreibenden an der Schaffung barrierefreier Zugänge zu steigern. Unterstützung bekam Pro Mobil von den Jusos Velbert, welche intern Spenden zur Anschaffung weiterer Legosteine sammelten. Nun gehen die Jusos einen Schritt weiter und fordern Bürgermeister Dirk Lukrafka (CDU) zu einer Wette auf.

Bild: Wilhelm Meincke

Ausstellung zum 150-Jährigen Bestehen der SPD Velbert

Nach den voll besuchten Feierlichkeiten zum 150-jährigen Bestehen der SPD Velbert am 14.Oktober in der Vorburg in Neviges stand für viele Genossinnen und Genossen fest: Die Ausstellung, die im Rahmen der Vorbereitung des 150-jährigen Jubiläums in mühsamer und…

Bild: Lutz Langer

SPD Velbert wählt neuen Partei-Vorstand

Am 24. Oktober wählten die Velberter Sozialdemokraten einen neuen Partei-Vorstand. Der Saal des Ernst-Reuter-Hauses der AWO platzte fast aus allen Nähten, von der angeblichen Resignation nach der Bayernwahl war nichts zu spüren. Volker Münchow, der seit 2014 Vorsitzender war, trat…

Bild: Lutz Langer

150 Jahre SPD Velbert: Eine Bewegung, die viel zu erzählen hat…

Der 14.Oktober 2018, ein Datum, das für lange Zeit vielen Genossinnen und Genossen in Erinnerung bleiben wird. Nach Monaten der Vorbereitung, Planung und Recherche wurde letzten Sonntag die umfangreiche Geschichte der Sozialdemokratie in Velbert zelebriert. Am Eingang der Vorburg…

Stadträte überaltert?!

Eine Studie des WDR hat herrausgefunden, das Stadträte überaltert und meist männlich sind. Doch wie ist das in der Velberter SPD?

Nachrichten aus dem Düsseldorfer Landtag

Liebe Leserinnen und Leser,   die Einführung beitragsfreier Kitas ist eines der Hauptthemen im Landtag nach der parlamentarischen Sommerpause, – der Zeit in welcher keine Ausschüsse und Arbeitskreise tagten. Die SPD-Landtagsfraktion hat zu diesem Thema deutlich Stellung bezogen. Es ist…

Bild: Wilhelm Meincke

Veranstaltung: „Ist Deutschland ein säkularer Staat?

Der Bayerische Ministerpräsident hat mit seiner Kreuz-Aktion Deutschlandweit für Aufregung gesorgt. Die unter Druck stehende CSU instrumentalisiert, ähnlich wie die AfD oder andere rechte Organisationen, das Christentum und Religion. Bei vielen Bürgerinnen und Bürgern erzeugt dieses Getöse Ablehnung und Fragen.

Bild: Wilhelm Meincke

Mitgliederkaffeetrinken im Café Clärchen

Am Samstag, dem 08.08. um 14:00 Uhr, lud die SPD zu ihrem Kaffeetrinken ein. Nachdem über die Sommerferien Sonne getankt und ausgeruht werden konnte, trafen sich viele Genossen im Café Clärchen an der Bahnhofstraße, um die Erlebnisse der SPD Velbert…

Bild: Kevin Rahn

Jubiläumsfeier

SPD Velbert ehrt langjährige Mitglieder Am Sonntag, dem 09.09. um 14 Uhr, kam die SPD Velbert mit vielen altgedienten Genossen zusammen, um sie für ihre langjährige Parteiarbeit zu ehren. Zählt man alle Jahre der Parteimitgliedschaft der 31 zu ehrenden Genossinnen…

Bild: Lutz Langer

Müllpick-Aktion 08.09.18

Neue JUSO-Müll-Pick-Aktion Am Samstag setzten die Jusos ihre Müll-Pick-Aktion am Panorama-Radweg fort. Diesmal mit dabei, Wilhelm Meincke, der Vorsitzende der AG SPD 60Plus Velbert-Mitte, der sich spontan nach einem SPD Mitgliederkaffeetrinken entschloss, mitzumachen. Meincke: „Die Jusos waren gut vorbereitet mit…

SPD kritisiert Flüchtlingshilfe-Verein ZOF e.V.

Die Flüchtlingsbetreuung durch den Duisburger Verein ZOF (ZukunftsOrientierte Förderung e.V.) steht im Mittelpunkt der Kritik. Der Verein aus Duisburg hatte mit knappen Vorsprung die Ausschreibung der Stadt Velbert zur Flüchtlingsbetreuung für sich entschieden. Velberter Vereine wie die Arbeiterwohlfahrt (AWO) und…

Bild: Lutz Langer

Jusos räumen Velbert auf

Die Velberter Jusos haben zum Tag der Bürgerbeteiligung eine Dreck-Weg-Aktion gestartet. Unter dem Motto „Ein besseres Velbert kommt nicht von alleine!“ haben Sie den Panorama Radweg zwischen der Gaststätte „Zur Dampflok“ und dem Spielplatz an der Höfer Straße…

Bild: Norbert Schäfer

SPD Boule-Turnier ein voller Erfolg

Ratsmitglied Norbert Schäfer aus Bonsfeld lud auch in diesem Jahr wieder zu einem Boule-Turnier auf den städtischen Boule-Platz an der Looker Str./Ecke Hüserstr. ein. Obwohl das Wetter sehr wechselhaft und nach langer Zeit der trockenen Hitze nicht mehr südfranzösisch anmutete,…

SPD Velbert schreibt offenen Brief an CDU-Landtagsabgeordneten

Sehr geehrter Herr Sträßer, Ihre Pressemitteilung vom 08. August 2018 zum Gemeindefinanzierungsgesetz GFG hat bei unseren Bürgern und Fachleuten doch für erhebliche Irritationen gesorgt. Aus diesem Grund haben wir uns bemüht, den für Sie sehr komplizierten Sachverhalt aufzuschlüsseln und für…

SPD kritisiert CDU-Landtagsabgeordneten

Erste Berechnungen der Schlüsselzuweisungen der kommunalen Finanzierung des Landes NRW: Velbert verliert deutlich In einer Pressemitteilung vom 02. August 2018 berichtet der für Velbert zuständige Landtagsabgeordnete Martin Sträßer (CDU), dass das Ministerium eine erste Prognose für die kommunalen…