Neuigkeiten zum ÖPNV in Velbert

Bild: naeimasgary/pixabay

Die SPD ist erfreut über die Beibehaltung der Taktzeit des OV 6 zwischen Velbert – Mitte und Langenberg. Ursprünglich war geplant, dass die OV6 nur noch zweimal die Stunde fährt, dafür die OV 7 statt einmal die Stunde zweimal. Da dieser Bus aber durch Industriegebiet fährt, wäre die Langenberger Straße, das Berufskolleg und Schule Bleibergquelle nur noch zweimal die Stunde bedient worden. Dies haben die Fraktionen von SPD und Linke immer abgelehnt. Eine leistungsfähige und schnelle Verbindung zwischen Velbert und Langenberg kann nur in einem 20 Minutentakt stattfinden. Damit konnten sich nun beide Fraktionen durchsetzen, der 20 Minutentakt bleibt erhalten und eine bessere Anbindung des Sportzentrums soll für den nächsten Fahrplanwechsel geprüft werden. „Dies ist ein gutes Ergebnis und stärkt die Erreichbarkeit der Ortsteile untereinander und natürlich auch der Bildungseinrichtungen“, so SPD Fraktionsvorsitzender Rainer Hübinger.