SPD Fraktion für neue Öffnungszeiten der Servicebüros

Die SPD Fraktion spricht sich für die erweiterten Öffnungszeiten der Servicebüros in Velbert-Neviges und Velbert-Langenberg aus. Auch die neue Möglichkeit der Terminvereinbarung stößt auf großen Zuspruch.

Bild: Rathaus, city hall, Velbert-Mitte, Germany Foto: Erbsensuppe

SPD für längere Öffnungszeiten der Servicebüros

Die Ratsfraktion der SPD in Velbert stimmte auf der letzten Ratssitzung am Dienstag, den 3. Juli,  für die längeren Öffnungszeiten in den Stadtteilbüros. In einem gemeinsamen Antrag aller Fraktionen
-außer der CDU- hat man sich für die Ausweitung der Öffnungszeiten ausgesprochen. In den Büros in Neviges und Langenberg können nun an jeweils zwei Tagen pro Woche Pässe beantragt und weitere Dienstleistungen beansprucht werden.

Rainer Hübinger
Rainer Hübinger, Vorsitzender der SPD Fraktion

Des Weiteren wird zusätzlich eine neue Terminvergabe eingeführt. Der Bürger kann sich nun auch im Vorfeld per Internet, Telefon oder persönlich vor Ort einen Termin reservieren. Dadurch muss man weniger warten und die Zeitplanung der Mitarbeiter ist effizienter. Trotzdem kann man weiterhin auch unangemeldet zum Rathaus kommen. Fraktionsvorsitzende Rainer Hübinger freut sich über diese Entwicklung: „Endlich haben wir es im Rat geschafft, die Öffnungszeiten auszuweiten und die Servicebüros des Rathaus kostenneutral effizienter und bürgernäher zu gestalten.“. Dies ist ein enormer Zugewinn für alle Velberter Bürgerinnen und Bürger. Nun muss sich das neue System einpendeln und bewähren.