Parksituation an Bushaltestellen

Häufig parken Autofahrer ihre Autos in Bushaltestellen, um schnell etwas zu erledigen. Der ankommende Bus, insbesondere ein Gelenkbus, kann dann nicht in die extra ausgebaute Busbucht fahren und die Busseite zum Ein- und Aussteigen absenken. Ein Aussteigen ist nicht mehr möglich, weil der Abstand zwischen der Straße und dem Busausstieg viel zu hoch ist. Wir möchten den Fahrgästen einen ungefährlichen Ein- und Ausstieg aus dem Bus erfmöglichen und so den Öffentlichen Nahverkehr besser machen.

Parkende_Autos_in_Bushaltestellen